Alles zu Film und Fernsehen Made in Österreich

Kritik: Trakehnerblut 1×03 „Ein neuer Tag“

Alexandras Entschluss steht: Sie übernimmt das Gestüt. Aber was heißt das eigentlich? Was bringt das für Aufgaben und Verantwortungen mit sich? In „Ein neuer Tag“ muss unsere Heldin nicht nur lernen, wie man Pferde pflegt, sondern sich auch unter den...

Episode 48 – Licht

In Barbara Alberts neuen Film „Licht“ geht die erblindete Pianistin Maria Theresia (von) Paradis 1777 zum Wunderheiler Franz Anton Mesmer. Wir besprechen, ob das wirklich nötig war. Links Website zum Film: http://mademoiselle-paradis.com Wir freuen uns auf euer Feedback. Es gibt jede...

Kritik: Trakehnerblut 1×02 „Dezember“

Das verletzte Pferd aus dem Piloten war tatsächlich Dezember. Mit der Rettung habe Alexandra dem Tier keinen Gefallen getan, redet ihr Maximilian ein: Die Verletzungen sind so schwer, dass Dezember vielleicht gar nicht mehr aufstehen wird. Alexandra kann nur bangen…

ÖFilm-Update KW 45/17

#ÖFilm-News der Woche: Sexismus in der österreichischen Filmbranche und die Viennale ging zu Ende. Außerdem: „Atmen“ in Kentucky und internationale Stars in Österreich.

Trakehnerblut © ServusTV / SAM-Film / Martin Hörmandinger

Die erste ihrer Art: „Trakehnerblut“ bei ServusTV

Bei fiktionalen Produktionen außerhalb des ORF schauen wir hier bei Bruttofilmlandsprodukt immer gerne und und genau hin. Am 2. November startete „Trakehnerblut“ bei ServusTV und wir haben die erste Folge „Das Testament“ natürlich genau analysiert. Hier weitere Infos zum Serienstart.

Kritik: Trakehnerblut 1×01 „Das Testament“

Das österreichische Serienjahr schien schon vorbei, nachdem dem ORF kein Budget und/oder Sendetermine für die neuesten Staffeln Vorstadtweiber und CopStories zur Verfügung steht. Der ideale Zeitpunkt also für Servus TV, in die Bresche zu springen und sein eigenes Pferd ins...

ÖFilm-Update KW 44/17

Wöchentliches Update mit Neuigkeiten & Berichten rund um den österreichischen Film. Die Auswahl ist kuratiert und keinesfalls vollständig. Hinweise für die nächste Woche nehmen wir gerne entgegen.

Episode 47 – Hotel

Eigentlich war der Plan einen Klassiker aus der gruseligen Ecke zu besprechen. Und wir sind auch heftig erschrocken, als wir Jessica Hausners „Hotel“ gesehen haben. Viel Spaß!

ÖFilm-Update KW 43/17

Wöchentliches Update mit Neuigkeiten & Berichten rund um den österreichischen Film. Die Auswahl ist kuratiert und keinesfalls vollständig. Hinweise für die nächste Woche nehmen wir gerne entgegen.

ÖFilm-Update KW 42/17

Wöchentliches Update mit Neuigkeiten & Berichten rund um den österreichischen Film. Die Auswahl ist kuratiert und keinesfalls vollständig. Hinweise für die nächste Woche nehmen wir gerne entgegen.

Nach der Wahl: Festwochen für den #ÖFilm

Die Qual der Wahl haben nach dieser Wahl der Qual die Freunde des österreichischen Films. In den kommenden Wochen jagt ein heimischer Film den nächsten im ORF. Kann das daran liegen, dass durch die überbordende Wahlberichterstattung jetzt einige Überstunden der...

Überblick: Österreichische Filme auf der Viennale

Zur filmischen Hochmesse, zum echten Oktoberfest, lädt ab nächster Woche wie üblich die Viennale, Österreichs größtes Filmfestival. Obwohl ein International Film Festival, kommt auch das heimische Filmschaffen nicht zu kurz. Hier ein schneller Überblick.

Episode 46 – Happy End

Wenn der Großmeister des #ÖFilm einen neuen Film herausbringt, dann muss man den sehen. Birgit fands Okay, Hari war „Happy End“ intellektuell einfach nicht gewachsen. Aber hört selbst.

ÖFilm-Update KW 40/17

Wöchentliches Update mit Neuigkeiten & Berichten rund um den österreichischen Film. Die Auswahl ist kuratiert und keinesfalls vollständig. Hinweise für die nächste Woche nehmen wir gerne entgegen.

Episode 45 – Baumschlager

Jetzt geht es aber wirklich los mit unserer neuen Staffel. Ein aktueller #ÖFilm steht an und dieser „Baumschlager“ ruiniert darin gleich den fragilen Frieden in Israel.

ÖFilm-Update KW 39/17

Wöchentliches Update mit Neuigkeiten & Berichten rund um den österreichischen Film. Die Auswahl ist kuratiert und keinesfalls vollständig. Hinweise für die nächste Woche nehmen wir gerne entgegen.

ÖFilm-Update KW 38/17

Ab sofort wird es jeden Dienstag bei Bruttofilmlandsprodukt ein Update mit Neuigkeiten & Berichten rund um den österreichischen Film geben. Die Auswahl ist kuratiert und keinesfalls vollständig. Hinweise für die nächste Woche nehmen wir gerne entgegen.

Episode 44 – Die beste aller Welten

Wir sind wieder da und doch irgendwie auch nicht. Nach der Sommerpause liegen wir weiterhin auf der faulen Haut und bringen euch einen Podcast aus der Konserve. Aber: „Die beste aller Welten“ ist vermutlich der beste aller Filme 2017. Viel...

Episode 43 – Notenschluss

Schluss, aus, Ferien! Die österreichische Filmbranche läuft zwar auf Hochtouren, aber in Sachen Erstausstrahlungen ist erstmal tote Hose – wen wundert’s, bei den Temperaturen! Wir nehmen uns die Flaute zum Anlass, um vor der Sommerpause noch einmal das vergangene österreichische...

Episode 42 – Die Migrantigen

Der letzte #ÖFilm vor der Sommerpause. In „Die Migrantigen“ erfinden zwei Freunde ihren Migrationshintergrund für eine TV-Sendung neu, müssen dafür aber durch eine harte „Schule“. Wir besprechen die Komödie von Arman T. Riahi und all ihre Stärken und Schwächen. Viel...