Alles zu Film und Fernsehen Made in Österreich

ÖFilm-Update KW 42/17

Wöchentliches Update mit Neuigkeiten & Berichten rund um den österreichischen Film. Die Auswahl ist kuratiert und keinesfalls vollständig. Hinweise für die nächste Woche nehmen wir gerne entgegen.

Nach der Wahl: Festwochen für den #ÖFilm

Die Qual der Wahl haben nach dieser Wahl der Qual die Freunde des österreichischen Films. In den kommenden Wochen jagt ein heimischer Film den nächsten im ORF. Kann das daran liegen, dass durch die überbordende Wahlberichterstattung jetzt einige Überstunden der...

Überblick: Österreichische Filme auf der Viennale

Zur filmischen Hochmesse, zum echten Oktoberfest, lädt ab nächster Woche wie üblich die Viennale, Österreichs größtes Filmfestival. Obwohl ein International Film Festival, kommt auch das heimische Filmschaffen nicht zu kurz. Hier ein schneller Überblick.

Episode 46 – Happy End

Wenn der Großmeister des #ÖFilm einen neuen Film herausbringt, dann muss man den sehen. Birgit fands Okay, Hari war „Happy End“ intellektuell einfach nicht gewachsen. Aber hört selbst.

ÖFilm-Update KW 40/17

Wöchentliches Update mit Neuigkeiten & Berichten rund um den österreichischen Film. Die Auswahl ist kuratiert und keinesfalls vollständig. Hinweise für die nächste Woche nehmen wir gerne entgegen.

Episode 45 – Baumschlager

Jetzt geht es aber wirklich los mit unserer neuen Staffel. Ein aktueller #ÖFilm steht an und dieser „Baumschlager“ ruiniert darin gleich den fragilen Frieden in Israel.

ÖFilm-Update KW 39/17

Wöchentliches Update mit Neuigkeiten & Berichten rund um den österreichischen Film. Die Auswahl ist kuratiert und keinesfalls vollständig. Hinweise für die nächste Woche nehmen wir gerne entgegen.

ÖFilm-Update KW 38/17

Ab sofort wird es jeden Dienstag bei Bruttofilmlandsprodukt ein Update mit Neuigkeiten & Berichten rund um den österreichischen Film geben. Die Auswahl ist kuratiert und keinesfalls vollständig. Hinweise für die nächste Woche nehmen wir gerne entgegen.

Episode 44 – Die beste aller Welten

Wir sind wieder da und doch irgendwie auch nicht. Nach der Sommerpause liegen wir weiterhin auf der faulen Haut und bringen euch einen Podcast aus der Konserve. Aber: „Die beste aller Welten“ ist vermutlich der beste aller Filme 2017. Viel...

Episode 43 – Notenschluss

Schluss, aus, Ferien! Die österreichische Filmbranche läuft zwar auf Hochtouren, aber in Sachen Erstausstrahlungen ist erstmal tote Hose – wen wundert’s, bei den Temperaturen! Wir nehmen uns die Flaute zum Anlass, um vor der Sommerpause noch einmal das vergangene österreichische...

Episode 42 – Die Migrantigen

Der letzte #ÖFilm vor der Sommerpause. In „Die Migrantigen“ erfinden zwei Freunde ihren Migrationshintergrund für eine TV-Sendung neu, müssen dafür aber durch eine harte „Schule“. Wir besprechen die Komödie von Arman T. Riahi und all ihre Stärken und Schwächen. Viel...

Episode 41 – Geschwister

Neuer Podcast. Ein „kleiner“ Film, der zur Diskussion anregt. Das Flüchtlingsdrama „Geschwister“ von Michael Mörth ist kein fröhlicher Film, lässt uns aber an der Geschichte eines Bruder-Schwester-Duos auf der Flucht teilhaben.

Episode 40 – Vorabkritiken #4

Bereits zum vierten Mal besprechen wir die aktuellen Stoffe, die vom ÖFI eine erste Förderung bekommen haben und irgendwann als ausgewachsene Filme das Licht der Leinwand erblicken werden. Wir geizen dabei nicht mit Lob, Tadel und absurden Filmvergleichen. Viel Spaß!

schnell ermittelt, podcast, ursula strauss

Episode 39 – Schnell ermittelt 5. Staffel

Versprochen, das ist der letzte Podcast zu „Schnell ermittelt“ für eine Weile. Mangels anderer Qualitätsserien im österreichischen Fernsehen und weil wir beide absolute Fans sind, sprechen wir aber noch einmal über die Serie und in Überlänge über die zweite Hälfte...

Episode 38 – Drehbuchtheorien und Fachbegriffe Vol. 2

Über Serien und Filme reden und hören kann kompliziert sein. Vor allem, wenn man die Fachbegriffe nicht versteht. Wir verwenden öfters Vokabular aus dem Fachjargon. Nachdem wir uns bereits in Folge 11 mit Filmbegriffen beschäftigt hatten, gehen wir diesmal auf...

Kritik: Schnell ermittelt 5×09 „Wolf Brennersdorfer“

Jan rotiert, die Wände der Jugendvollzugsanstalt werden immer enger. Die einzige Person, der er trauen will, ist Anamo, und die spricht ihm Mut zu, weiter dichtzuhalten. Aber langsam kommen Jan Zweifel – jetzt will er alles (?) sagen…

Episode 37 – Muttertag

Nicht vergessen, am Sonntag ist Muttertag! Wir haben uns das zum Anlass genommen, im österreichischen Filmarchiv den passenden Film dazu auszugraben: „Muttertag – Die härtere Komödie“. Wir nehmen uns diesen österreichischen Kult-Klassiker im Zuge unserer neuen Rubrik „Bruttofilmlandsprodukt CLASSIC“ mal...

Kritik: Schnell ermittelt 5×08 „Viktor Urbach“

Hexen, Runen, Zahnschmerzen: da helfen dem Franitschek nicht mal mehr seine Globuli. Während Angelika und Maja versuchen, Jans Unschuld zu beweisen, muss Franitschek diesmal solo ermitteln – und sieht dabei Verwunderliches…

Episode 36 – Siebzehn

Mit „Siebzehn“ ist Monja Art ein grandioses Debüt gelungen. Wir besprechen den österreichischen „High School-Film“ im Detail und sind uns einig, dass wir es mit einem der – wenn nicht sogar DEM – besten Filme des Jahres zu tun haben. Nicht...