Über Bruttofilmlandsprodukt - Wer wie wo was warum

Bruttofilmlandsprodukt war einmal anders, ein Blog von Hari List über österreichischen Film & Filmwirtschaft. Jetzt ist es ein Podcast. Und eine Seite über den #ÖFilm. Es geht um Film, Fernsehen, Institutionen und Events mit Österreichbezug. Die Schwerpunkte liegen auf Dramaturgie, Wirtschaft und Produktion, weniger auf Technik und Stars. Im Team sind zur Zeit neben Hari List noch Hannes Blamayer und Birgit Jetschko. Genaue Infos zum Podcast findet ihr auch in der Episode 0 – Hello World, Allgemeines in den F.A.Q.s und im Impressum.


hari1-quadratbwHari List, 28, hat Volkswirtschaft, Film-, TV und Medienproduktion und Journalismus studiert, lebt und arbeitet in Wien. Er schreibt und podcastet für Fortsetzung.tv, einem Onlinemagazin über serielles Erzählen. Serien sind überhaupt das Wichtigste, er interessiert sich aber auch für Kulturwirtschaft (insb. Filmförderung) und -politik. Mit dem österreichischem Filmschaffen verbindet ihn eine Hassliebe.
Erreichbar unter hari(a)bruttofilmlandsprodukt.net und auf Twitter: @HariLi

hannesblamayerHannes Blamayer, entsprungen dem Poetry Slam, ist nicht nur Serienkritiker, sondern schreibt auch selber Drehbücher. Besuchte Drehbuchworkshops und -kurse in New Orleans und Los Angeles, Redakteur bei Fortsetzung.tv und ehemals BlamayerTV, Diplomarbeit über die Entwicklung von Charakterbögen in narrativ komplexen Serien. Derzeit Autorenpraktikant bei der UFA Fiction.
Erreichbar unter blamayer(a)live.de und  auf Twitter: @blamayer

Wir freuen uns auf deine Nachricht via Kontaktformular oder sprich mit uns auf Facebook oder Twitter (@HariLi bzw. @blamayer). Unter dem Hashtag #ÖFilm laden wir (überall) zur Diskussion über den österreichischen Film ein.