Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Podcast #54 – Zauberer

Ein neuer Österreichischer Film, der mit verdächtig viel Lob aus der Diagonale kommt und dann schnell verglüht. „Zauberer“ hat leider gar nichts Magisches.

Heute mit Gast. Patrick kommt mit Wut im Bauch und gemeinsam mit Hari wird „Zauberer“ entzaubert. Der Film ist nicht gut und liefert keine einziges Argument, warum man ihn sich doch anschauen sollte. Wir besprechen trotzdem.

Links

Trailer

Fotos: Thimfilm

Ein Kommentar

  1. […] Ich bin mir nicht sicher, ob das Sound Design eine große Rolle in der (Post-)Produktion gespielt hat. Immer mehr Haushalte haben ein ordentliches Tonsystem, aber die Zielgruppe der ÖR-Sender, die am Samstag Abend fernsieht, vermutlich nicht. Das würde dafür sprechen, dass der Film auch als etwas längerer Kinofilm funktionieren und einen Mehrwert liefern hätte können. Vorgemacht hat es der von mir für alles andere, aber nicht für den Ton gescholtene „Zauberer“. […]

Kommentare sind deaktiviert.