Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Podcast #70 – Bernhard Natschläger/ORF

Wer macht eigentlich die ganzen Serien, die wir hier besprechen? Im ORF sind das die Redakteure. Einer von ihnen ist Bernhard Natschläger, der im Interview ausführlich Rede und Antwort steht. Natürlich kommen wir auch auf die „CopStories“ zu sprechen, die von Bernhard betreut werden.

Die Folge ist eigentlich ein ausführliches Remake eines Interviews, das Hari vor fast 4 Jahren mit Bernhard geführt hatte (es ist nicht mehr online). Wir reden über die Aufgaben eines Fernsehredakteurs, die Entstehungsgeschichte der „CopStories“ (Serge Falck ist schuld) und blicken auch über den Tellerrand des ORF auf das international vernetzte Produzieren von immer größeren Serienprojekten.

Die zarten Hintergrundgeräusche sind der plötzlich einsetzende Sturm und Regen, sollten aber auszuhalten sein. Und natürlich klopfen wir gestikulierend ein paar Mal auf den Tisch.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.